COVID 19

Stand 03.12.21

Zertifikat
Für die Yogalehrenden und die Kursteilnehmer/-innen gilt im Yogaunterricht die Zertifikatspflicht.
Es können nur Personen am Unterricht vor Ort teilnehmen, die geimpft, genesen oder getestet sind.

Masken
Beim Betreten des Studios und bis der Kurs beginnt gilt die Maskenpflicht.
Sobald die  Yogastunde beginnt, darf man sie ablegen.
Am Ende des Kurses bis zum verlassen des Gebäudes gilt wieder die Maskenpflicht.

Präsenzliste
Die Kontaktdaten werden weiterhin festgehalten.

Yogamatten und Hilfsmittel
Wenn möglich eigene Yogamatte und Hilfsmittel mitbringen.
Die Yogamatten und Hilfsmittel im Raum dürfen benutzt werden und müssen nach Gebauch desinfiziert werden.
Bitte lege deine Matte auf die dafür gekennzeichneten Markierungen.

Weiterhin gilt

  • Keinen Körperkontakt (Händeschütteln, Küsschen) und keine Umarmungen, sondern alternative Lösung wie Namaste, Hand auf dem Herzen usw.
  • Vor dem Kurs die Hände gründlich waschen oder desinfizieren. Händedesinfektionsmittel ist vorhanden.
  • Halte mindestens 1.5 Meter abstand zu den anderen Teilnehmern.
  • Wenn du Krankheitssymptome hast, bleib bitte zu Hause.
  • Sei rücksichtsvoll mit dir und den anderen.

Bestehende Abos

Beachte bitte, dass dein Abo trotz COVID Zertifikatspflicht weiterläuft, seine Gültigkeit behält.
Da simply yoga nicht geschlossen ist und du auch online an den Kursen teilnehmen kannst werden Verlängerungen nur in Ausnahmefällen gewährt.
Berücksichtige bitte, dass ich
bereits die vollumfängliche Covid-Schliesszeit von 6 Monaten kulanterweise gutgeschrieben habe, was für mich mit einer grossen finanziellen Last verbunden war.
Seit dem ersten Lockdown habe ich keine normalen Einnahmen mehr generieren können und nur wenig finanzielle Hilfe für den entstandenen Schaden vom Kanton/Bund erhalten. Im Kanton Solothurn werden bis jetzt keine Härtefallgelder für Kleinbetriebe bezahlt. Deshalb habe ich Anfang dieses Jahres zusätzlich einen Job angenommen, mit dem ich das weiterbestehen von simply yoga finanziere.
Aus diesen Gründen möchte ich dich bitten nur eine Aboverlängerung zu beantragen, wenn es wirklich nicht anders geht.
Ich danke dir für dein Verständnis.

 

 

Share Button